156. Auktion

Nachverkauf | Präsenzauktion

96

BRANDES, Willy.

Limit 150 EUR
Ergebnis:
150 EUR

Beschreibung

BRANDES, Willy. 1876 Bornstädt bei Potsdam - 1956 Berlin. Wartendes Pferdefuhrwerk mit Planwagen vor einem Hauseingang auf verschneiter Straße. Öl auf Leinwand, rechts unten signiert. Leinwand partiell mit Krakelee, rechts unten kleines Loch. Höhe 54,5 cm, Breite 78 cm. Gerahmt, Rahmen altersbedingter Zustand, Höhe 74 cm, Breite 97 cm, Tiefe 8,5 cm. Literatur: Vollmer. Anmerkung: Willy Brandes war deutscher Tiermaler, studierte an der Berliner Akademie bei L. Hertel, später im Meisteratelier von Eugen Bracht.

Kategorie: Gemälde.

Dieser Text wurde maschinell mit Google Translate übersetzt. Wir garantieren nicht für eine vollständige und fehlerfreie Übersetzung, ebenso schließen wir eine Haftung bei fehlerhaften Informationen aus.

Auktionshaus Rütten GmbH © 2018
powered by AuctioNovo GmbH