Abgeschlossen

158. Auktion

Abgeschlossen | Präsenzauktion

28

GARDNER-Figur "Tanzender Bauer". MOSKAU 19./20. Jahrhundert.

Limit 150 EUR
Ergebnis:
1.200 EUR

Beschreibung

GARDNER-Figur "Tanzender Bauer". MOSKAU 19./20. Jahrhundert. Bisquitporzellan farbig staffiert. Tanzender Bauer im hellbraunen Mantel mit Zylinder auf quadratischer Grasplinthe mit Baumstumpf. Unter UV-Licht geprüft: minimalste Fehlstelle in einer rückseitigen Mantelfalte, sonst guter Zustand. Sockelplatte altersbedingt mit partiellem Farbverlust. Höhe 25 cm. Unter dem Stand rote Manufakturmarke, schwarze Malermarke. Literatur: W.A. Popow, Russisches Porzellan aus privaten Manufakturen, Katalogabbildung 221. Anmerkung: Ab den 1860er Jahren entstanden in der Manufaktur Gardner die sogenannten Wanderfiguren, diese meist volkstümlichen Figuren erfreuten sich in Russland großer Beliebtheit und wurden auch noch nach der Übernahme der Manufaktur Gardner durch M.S. Kusnezow bis Anfang des 20. Jahrhundert produziert.

Kategorie: Porzellan- und Figuren.

Dieser Text wurde maschinell mit Google Translate übersetzt. Wir garantieren nicht für eine vollständige und fehlerfreie Übersetzung, ebenso schließen wir eine Haftung bei fehlerhaften Informationen aus.

Auktionshaus Rütten GmbH © 2019
powered by AuctioNovo GmbH