158. Auktion

Nachverkauf | Präsenzauktion

6

Amphorenvase.

Ohne Limit
Ergebnis:
90 EUR

Beschreibung

Amphorenvase. MEISSEN, Marke nach 1934. Farbige Bemalung, schauseits mit Singvogel auf Ast mit Beeren sitzend, rückseits Dekor mit Insekten und Schmetterling. Über rundem montierten Rundfuß mit Fächer-Relief, leicht konischer Korpus mit seitlichen Handhaben. Höhe 19 cm. Blaue Schwertermarke mit zwei Schleifstrichen.

Kategorie: Porzellan- und Figuren.

Dieser Text wurde maschinell mit Google Translate übersetzt. Wir garantieren nicht für eine vollständige und fehlerfreie Übersetzung, ebenso schließen wir eine Haftung bei fehlerhaften Informationen aus.

Auktionshaus Rütten GmbH © 2019
powered by AuctioNovo GmbH