Diese Webseite verwendet Cookies

Wir und bestimmte Dritte verwenden Cookies. Einzelheiten zu den Arten von Cookies,ihrem Zweck und den beteiligten Stellen finden Sie unten und in unserem Cookie Hinweis. Bitte willigen Sie in die Verwendung von Cookies ein, wie in unserem Cookie Hinweis beschrieben, indem Sie auf "Alle erlauben" klicken, um die bestmögliche Nutzererfahrung auf unseren Webseiten zu haben. Sie können auch Ihre bevorzugten Einstellungen vornehmen oder Cookies ablehnen (mit Ausnahme unbedingt erforderlicher Cookies). Cookie Hinweis und weitere Informationen

195 Auktion

Nachverkauf | Präsenzauktion

95

Biedermeier Esstisch mit Satz von fünf Schaufel- Stühlen. Österreich um 1820.

Limit 1.500 EUR

Beschreibung

Biedermeier Esstisch mit Satz von fünf Schaufel- Stühlen. Österreich um 1820. Nussbaum, furniert auf Weichholzkorpus. Großer runder Tisch mit breiter Kante ,Unterbau mit sechs runden massiven schwarzen Säulen, ausziehbar mit Einlegboden (separat) Länge 173 cm , Ø 130 cm, Höhe 80 cm,
Dabei Satz von fünf Biedermeier-Stühlen, schaufelförmiger Rückenlehne mit Zierverstrebung, Sitzfläche mit Federkern, geplostert mit Velourstoff, Gebrauchsspuren. Höhe 86 cm, Sitzhöhe ca. 48 cm, Breite 46 cm, Tiefe ca. 50 cm. Tisch und Stühle altersbedingt im guten Zustand.

Kategorie: Einrichtung / Teppiche

Dieser Text wurde maschinell mit Google Translate übersetzt. Wir garantieren nicht für eine vollständige und fehlerfreie Übersetzung, ebenso schließen wir eine Haftung bei fehlerhaften Informationen aus.

Auktionshaus Rütten GmbH © 2024
powered by Bidpath GmbH