169. Auktion

Nachverkauf | Präsenzauktion

26

Jugendstil-Tierfigur "Galoppierendes Pferd ohne Reiter" (Springendes Pferd).

Limit 300 EUR
Ergebnis:
380 EUR

Beschreibung

Jugendstil-Tierfigur "Galoppierendes Pferd ohne Reiter" (Springendes Pferd). NYMPHENBURG, Entwurf Theodor Kärner Juli 1915. Modellnummer 532. Vollplastische Ausarbeitung eines galoppierenden Apfelschimmels auf ovalem Natursockel mit Baumstumpf, naturalistisch in dezenten Unterglasurfarben. Höhe 26 cm, Länge 41 cm. Seitlich auf der einen seitlichen Sockelleiste farbige Rautenschildmarke, auf der anderen Seite Datierung 1915, unter dem Sockel Blindmarke, Modellnummer. Literatur: Nymphenburger Moderne Alfred Ziffer, Figurenverzeichnis Seite 457. Anmerkung: Professor Theodor Kärner, 1884 Hohenberg/Eger - 1966 München. Tierplastiker und Porzellanmodelleur studierte an der Kunstakademie in München. (Meister)-Schüler von Heinrich von Zügel. Freier Mitarbeiter für Nymphenburg, Rosenthal und Allach.

Kategorie: Porzellan- und Figuren.

Dieser Text wurde maschinell mit Google Translate übersetzt. Wir garantieren nicht für eine vollständige und fehlerfreie Übersetzung, ebenso schließen wir eine Haftung bei fehlerhaften Informationen aus.

Auktionshaus Rütten GmbH © 2020
powered by AuctioNovo GmbH