166.Auktion

Nachverkauf | Präsenzauktion

15

Korbiniansbär. NYMPHENBURG, Marke 1976 - 1997, Modell Nr. 2168.

Limit 200 EUR
Ergebnis:
220 EUR

Beschreibung

Korbiniansbär. NYMPHENBURG, Marke 1976 - 1997, Modell Nr. 2168. Weißporzellan. Der Korbiniansbär ist ein mit einem Packsattel dargestellter Bär, der auf eine Sage um den heiligen Korbinian, den Gründer des Bistums Freising zurückgeht. Er erscheint auch im Stadtwappen der Stadt Freising. Höhe ca. 22 cm, Länge ca 26 cm, Tiefe ca. 13 cm. Bodenseitig bezeichnet : Entwurf Friedl Leonhardt. Hergestellt im Auftrag der Stadt Freising. grüne Manufakturmarke mit Buchstabe A . Anmerkung: Abschiedsgeschenk an den Altbürgermeister von Freising.
Literatur: Nymphenburger Moderne, Figurenverzeichnis Seite 462.
Provenience: Inventarverkauf aus einem Schloss in Niederbayern.

Kategorie: Porzellan- und Figuren.

Dieser Text wurde maschinell mit Google Translate übersetzt. Wir garantieren nicht für eine vollständige und fehlerfreie Übersetzung, ebenso schließen wir eine Haftung bei fehlerhaften Informationen aus.

Auktionshaus Rütten GmbH © 2020
powered by AuctioNovo GmbH