166.Auktion

Nachverkauf | Präsenzauktion

4

Große Reiterplastik "Napoelon zu Pferd".

Limit 900 EUR
Ergebnis:
1.100 EUR

Beschreibung

Große Reiterplastik "Napoléon Bonaparte zu Pferd beim Überschreiten der Alpen am Großen Sankt Bernhard". Modell Nummer 9950. Entwurf von Otto Perzel (1876 - 1963 Coburg) nach dem entstandenen Gemälde des Historienmalers Jacques-Louis David aus dem Jahr 1800. Große Reiterplastik, dargestellt auf einen hohen, mit einem Felsen abschließenden Postament auf einem steigenden Pferd sitzender Napoléon mit vorwärtsweisendem Gestus der rechten Hand (gesteckt). Auf dem Sockel die Inschrift "Bonaparte Annibal Karllus Magnus MP. Napoléon-Bonaparte 1er Consul au Paasage des Alpes. Höhe ca. 63 cm. Seitlich am Sockel Manufakturmarke A.W.Fr. Kister Porzellanmanufaktur, Scheibe-Alsbach, Thüringen, Marke 1905 - 1972 Made in GDR.
Anmerkung: Derzeitiger Wiederbeschaffungspreis in der Manufaktur: Euro 11.664.
Provenience: Inventarverkauf aus einem Schloss in Niederbayern.

Kategorie: Porzellan- und Figuren.

Dieser Text wurde maschinell mit Google Translate übersetzt. Wir garantieren nicht für eine vollständige und fehlerfreie Übersetzung, ebenso schließen wir eine Haftung bei fehlerhaften Informationen aus.

Auktionshaus Rütten GmbH © 2020
powered by AuctioNovo GmbH