live

163. Auktion

Aktuell | Präsenzauktion

18

Seydlitz-Kürassier-Offizier zu Pferd.

Ohne Limit
nicht verfügbar

Beschreibung

Seydlitz-Kürassier-Offizier zu Pferd. ALLACH. Entwurf Professor Th. Kärner, Modell Nummer 17. Porzellanfigur eines preußischen Kürassiers des 18. Jahrhunderts in Weißporzellan. Partielle Beschädigungen: Linkes Bein gebrochen, alle Beine alt restauriert. Schweif gebrochen restauriert, Zügel partiell restauriert, rechter Stiefel und Sporen, sowie diverse kleine Restaurierungen. Sockelplatte zwei mal gebrochen, geklebt / alt restauriert. Pressmarke der Manufaktur und Modellnummer nur noch schwer lesbar. Höhe ca. 31 cm. Wir empfehlen eine Vorbesichtigung vor Ort. Anmerkung: Extrem seltene weiß glasierte Figur. Diese Figur wurde 1936 eingeführt, wie der Herstellerkatalog von 1936 zeigt. Bekannte Produktionszahlen weisen darauf hin, dass in den Jahren 1938 und 1939 insgesamt 180 weiße Versionen hergestellt wurden. Literatur: Allach Procelain 1936 - 1945, Dennis R. Porell, Band 2, Seite 252. Und Literatur: Porzellan Manufaktur Allach, Verzeichnis der Erzeugnisse Liste 1938/39. Und

Kategorie: Porzellan- und Figuren.

Dieser Text wurde maschinell mit Google Translate übersetzt. Wir garantieren nicht für eine vollständige und fehlerfreie Übersetzung, ebenso schließen wir eine Haftung bei fehlerhaften Informationen aus.

Auktionshaus Rütten GmbH © 2019
powered by AuctioNovo GmbH