Abgeschlossen

157. Auktion

Abgeschlossen | Präsenzauktion

210

Lalage. NYMPHENBURG,

Limit 490 EUR
Ergebnis:
1.300 EUR

Beschreibung

BUSTELLI, Franz Anton. 1723 Locarno - 1763 München, Entwurf um 1760, Modellnummer 1/0. NYMPHENBURG 20. Jahrhundert, Komödianten-Figur "Lalage", aus der Serie der Commedia dell 'arte, Gegenstück zu "Mezzetino", farbig bemalt, gold staffiert, auf Sockelplatte mit Rocaillen, Höhe ca. 20 cm. Unglasierter Boden, Pressmarke, Ritznummer 1/II. Unter UV-Licht geprüft, einwandfreier Zustand. Literatur: Franz Anton Bustelli: Das Gesamtwerk, Abb. S. 294 und 479. Literatur: Alfred Ziffer: Nymphenburger Moderne, Figurenverzeichnis Seite 451. Anmerkung: In tänzerischer Bewegung, mit weit nach hinten geneigtem Oberkörper und schwingendem Rock, nähert sie sich lächelnd ihrem Gefährten Mezzetino, um das Affenbaby in dessen Arm mit dem Löffel in ihrer erhobenen Rechten zu füttern. Die Breischüssel hält sie schräg auf ihrer linken Hüfte. Als Gefährtin des Mezzetino trägt sie eine rautengemusterte Jacke, in Form eines dekolletierten Caraco, ihr weißer Rock ist mit einer breiten Blumen-Bordüre verziert.

Kategorie: Porzellan- und Figuren.

Dieser Text wurde maschinell mit Google Translate übersetzt. Wir garantieren nicht für eine vollständige und fehlerfreie Übersetzung, ebenso schließen wir eine Haftung bei fehlerhaften Informationen aus.

Auktionshaus Rütten GmbH © 2019
powered by AuctioNovo GmbH