149. Auktion

Abgeschlossen | Präsenzauktion

Zusatzinformationen

In der kommenden Auktion am 21. 10. 2017, ab 13 Uhr im Auktionshaus Rütten, freuen wir uns Ihnen ein vielseitiges Angebot aus den verschiedensten Sparten zu präsentieren.

In der Sparte Porzellan sind große Manufakturen, wie MEISSEN, NYMPHENBURG und HEREND/Ungarn, vertreten und verzaubern uns nicht nur mit ihren Servicen, sondern auch mit figürlichem Porzellan und dekorativen Einzelteilen. Aus einer ungarischen Privatsammlung stammen zahlreiche Porzellanfiguren der Manufaktur HEREND, wie die prächtige Figurengruppe „Toldi mit dem Stier“. Als besonderes Highlight in dieser Sparte sind zwei MARCOLINI Moccatassen mit Untertassen aus dem Jahr 1770 der Manufaktur MEISSEN zu erwähnen. 

Eine internationale Mischung erwartet Sie in der Sparte Gemälde, neben attraktiven Landschaftsgemälden und Portraits sind zwei Werke des William WEINTRAUB vertreten, ein amerikanischer Maler, der durch seine besondere Farb- und Motivwahl aus dem Orient in seinen Werken geheimnisvolle und ausdrucksvolle Darstellungen schuf. 

Neben Porzellan ist Glas ein weiteres zerbrechliches Material, aus dem sich die bezauberndsten Dinge herstellen lassen. Vor allem in Zeiten des Jugendstils und des Art Déco schufen Glaskünstler in Frankreich wahre Kunstwerke aus Glas, wie die zwei schönen französischen D'Argenthal Jugendstilvasen. In der Sparte Schmuck finden Sie unter anderem zwei filigrane Art Déco Colliers mit Brillanten.

Erwähnenswert ist in der Sparte Vitrinenobjekte die  umfangreiche Sammlung an Wiener Bronzen. Weitere größere Objekte finden Sie in der Sparte Skulpturen und Plastiken. Wir freuen uns Ihnen hier drei Werke des Künstlers Wolf Hirtreiter zu präsentieren, unter anderem das farbenfrohe Werk „Herbst“, welches ganz wunderbar zur aktuellen Jahreszeit passt.

In diesen kalten Tagen werden auch die Liebhaber exklusiver Pelze auf ihre Kosten kommen. Eine ausgesuchte Auswahl an Nerzen, Zobel und eine Brasilianische Ozelotjacke mit Tibetlammverbrämung hängen zur Anprobe bereit.

In der Sparte Sakrales und Religiöses finden Sie ein ganz besonderes Highlight: eine Tiroler Madonna mit Kind aus dem 18. Jahrhundert. Die sehr hohe Skulptur mit 91 cm ist mit einer echten silbernen Krone geschmückt, farbig staffiert und in einem altersbedingten guten Zustand. Als Vorreiter für die Weihnachtszeit freuen wir uns Ihnen in dieser Sparte jetzt schon zwei Krippen zu präsentieren.

Zum Abschluss beeindruckt die Sparte Silber mit zwei umfangreichen Tafelbestecken, einer Silbermedaillen Sonderedition "Albrecht Dürer - Die Meisterwerke" und einem prächtigen Zierdolch mit emaillierter Scheide sowie weiteren Objekten der gehobenen Tischkultur.

Detaillierte Informationen zu allen Objekten finden Sie im Text- oder auch im Onlinekatalog auf www.auktion-ruetten.de.

Möchten Sie die Objekte gerne vor der Auktion in Augenschein nehmen? Hierzu haben Sie die Möglichkeit im Rahmen unserer Vorbesichtigungszeiten:

Montag, 16.10. - Donnerstag, 19.10.2017, von 11 - 18 Uhr.

Freitag, den 20.10.2017 wegen Auktionsvorbereitung geschlossen.

Am Auktionstag, 21.10.2017 noch eingeschränkt möglich von 11 – 13 Uhr.

Das Stöbern lohnt sich!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Informationen


Berechtigung anzeigen
Online-Katalog
Auktionszeitraum
von Sa 21.10.2017 00:00

Vorbesichtigung

Nehmen Sie sich Zeit zur Vorbesichtigung:
Von Montag, 16.10. - 19.10.2017 von 11 – 18 Uhr
und am Auktionstag, 21.10.2017 von 11 – 13 Uhr.
Am Freitag, 20.10.2017 ist das Auktionshaus wegen Vorbereitung geschlossen.


Versteigerungsort

Die Versteigerung findet im Auktionshaus statt.


Ansprechpartner

Frau Elke Rütten


Auktionshaus Rütten GmbH © 2019
powered by AuctioNovo GmbH