144. Auktion

Abgeschlossen | Präsenzauktion

Zusatzinformationen

Die 144. Auktion  startet in das Neue Jahr 2017 mit einer Vielzahl an wunderschönen und qualitativ hochwertigen Waren aus privaten Einlieferungen und Nachlässen.

Die Offerte umfasst insgesamt 302 Objekte aus Kunst, Porzellan- und Figuren, Schmuck, Silber  und Antiquitäten.

Begonnen wird mit  der  Sparte Porzellan- und  Porzellanfiguren. Hier finden Sie von bekannten Manufakturen neben kompletten Kaffee-, Tee- und Speiseservices  auch zauberhaftes Figürliches,  Zier-, Prunk- und Aufsatzschalen.   

Im ersten Teil der Auktion geht es weiter mit der Sparte Gemälde und Aquarelle.  Neben attraktiven Landschafts- und Genre-Gemälden  von namhaften internationalen und deutschen Künstler kommen auch  Altmeister aus dem 17./18. Jahrhundert zum Aufruf.

Beim  Glas beeindrucken die seltene und große Vase „Luxembourg“ von Lalique und eine Trinkglas-Serie aus dem 19. Jahrhundert.

In  der  umfangreichen Schmuck-Sparte erwartet Sie ein erlesenes Angebot  an  Ringen, Ketten, Armbändern, Broschen und Ohrstecker, reizvoll sicherlich auch die extravaganten Schmuckstücke, darunter ein edles Saphir-Brillantarmband, ein  Damenring von Chopard,  ein Ring mit Brillanten im Baguette-Schliff, und viele weitere Schmuckstücke. Das Stöbern lohnt sich!  Wer noch ein attraktives Geschenk zum Valentinstag (14. Februar)  sucht, wird sicher fündig werden.

Mit der Sparte Silber/Versilbertes verabschieden wir uns. Hier finden Sie praktische Stücke  für den hübsch gedeckten Tisch: Silberschalen,  Gewürzschalen/Saliere,  Vasen, ein selten  großer Hochzeitslöffel.  Hersteller Firma Cohr,    Vertrieb JENSEN, Kopenhagen/Denmark.  Tafelsilber, unter anderem auch Bestecke und Einzelteile der beliebten Manufaktur ROBBE & BERKING.  

Nehmen Sie sich die Zeit zur Vorbesichtigung:

Ab Montag  13.02. –  Donnerstag 16.02.2017 täglich zwischen 11 - 18 Uhr.

Am Freitag, 17.02.2017 wegen Auktionsvorbereitung geschlossen,

am Auktionstag, 18.02.2017 noch eingeschränkt möglich von 11 – 13 Uhr. 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Auktionshaus Rütten GmbH

Informationen


Berechtigung anzeigen
Online-Katalog
Auktionszeitraum
Sa 18.02.2017 13:00

Vorbesichtigung

Nehmen Sie sich die Zeit zur Vorbesichtigung:

Ab Montag 13.02. – Donnerstag 16.02.2017 täglich zwischen 11 - 18 Uhr.

Am Freitag, 17.02.2017 wegen Auktionsvorbereitung geschlossen,

am Auktionstag, 18.02.2017 noch eingeschränkt möglich von 11 – 13 Uhr.


Versteigerungsort

Die Versteigerung findet im Auktionshaus statt.


Ansprechpartner

Frau Elke Rütten


Aufrufzeiten am Sa, 18.02.2017
Kategorie Anzahl Startzeit
Porzellan- und Figuren. 91 13:00 Uhr
Aquarelle. Handzeichnungen. 5 13:30 Uhr
Gemälde. 53 13:40 Uhr
Druckgrafiken. 2 14:05 Uhr
Glas, Kristall. 8 14:30 Uhr
Varia 4 14:35 Uhr
Schmuck 72 14:40 Uhr
Pelze. Vintage. 3 15:05 Uhr
Militaria, Abzeichen und Orden. 4 15:10 Uhr
Möbel/Einrichtungsgegenstände 8 15:15 Uhr
Skulpturen, Plastiken 8 15:20 Uhr
Ikonen 6 15:25 Uhr
Sakrales. Religiöse Motive. 6 15:30 Uhr
Uhren und Zubehör 6 15:35 Uhr
Silber, Versilbertes . 24 15:40 Uhr
Auktionshaus Rütten GmbH © 2019
powered by AuctioNovo GmbH