153. Auktion

Nachverkauf | Präsenzauktion

217

Poschti Ghom-Seide.

Limit 150 EUR

Beschreibung

Poschti Ghom-Seide. Knüpfland Persien, 20. Jahrhundert. Flor reine Seide auf Seide handgeknüpft. Abstrakte und florale Elemente, umlaufende Bordüre, auf bordeauxrotem Fond. Sehr feine Knüpfung ca. 1 Millionen Knoten/qm. Länge mit Fransen 46,5 cm, Breite 27,5 cm. Guter Zustand.

Kategorie: Orientteppiche

Dieser Text wurde maschinell mit Google Translate übersetzt. Wir garantieren nicht für eine vollständige und fehlerfreie Übersetzung, ebenso schließen wir eine Haftung bei fehlerhaften Informationen aus.

Auktionshaus Rütten GmbH © 2018
powered by AuctioNovo GmbH